Lagerleiter 2012

 

Gabriel Salm

 

 

 

Berater in einem Beratungsunternehmen für IT-Engineering und Consulting

Geboren 1986

Spielt Solo Es-Horn in der AEW Brass Band Fricktal und der Opera Brass und ist Mitglied der Swiss Army Brass Band.

 

„C’est le ton qui fait la musique.“ Ein bestens zur Lagerwoche der Aargauer Jugend Brass Band passendes Sprichwort französischen Ursprungs. So sind es die jungen und talentierten Musikanten der AJBB, die den Ton und somit die Musik produzieren, die wir als Zuhörer geniessen dürfen und uns unterhält. Bei der AJBB fällt aber nicht nur der offensichtliche Sinn dieses Zitats auf – der Ton, der die Musik macht –, sondern auch der im übertragenen gemeinte Zusammenhang: Es kommt nicht nur darauf an, wie der Ton gemacht wird, sondern wie der Ton zum Publikum transportiert wird, wie der Ton beim Publikum aufgenommen wird und welche Musik daraus entsteht. So sind bei einem Konzert die spürbare Freude und der Enthusiasmus der Musikanten auf der Bühne meines Erachtens genauso wichtig wie die musikalische Qualität. Es sind dies Eigenschaften eines Konzertes, die den Funken zu uns Zuhörern überspringen lässt, die das Konzert zu einem einmaligen Erlebnis werden lassen können.

Ich freue mich sehr darauf, diese Begeisterung der Musikanten der Aargauer Jugend Brass Band nicht nur während zwei Stunden im Konzertsaal, sondern während der ganzen Woche als Lagerleiter miterleben zu dürfen. - Gabriel Salm